ZIP

Kontakt zu
PRINZ OPTICS

PRINZ OPTICS GmbH

Simmerner Strasse 7
D-55442 Stromberg

T   + 49 67 24 - 60 19 30
F   + 49 67 24 - 60 19 311

M   infoatprinzoptics [dot] de

Anfrage / Kontakt

Durch Klick auf "Absenden" erklären Sie sich mit Speicherung Ihrer Daten gemäß Datenschutzerklärung einverstanden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns per E-Mail an infoatprinzoptics [dot] de oder per Post kontaktieren.

Your contact to Prinz Optics
IR-Filter -  Wärmereflexionsfilter IR3
IInfrarotfilter IR-5
1 / 4

Optischer Filter für die Industrie:

IR-Filter / Wärmereflexionsfilter

Infrarotfilter (Wärmereflexionsfilter), zumeist einfach "IR-Filter" abgekürzt. dienen z.B. zur Erzeugung sonnenähnlichen Lichts (Sonnensimulation) oder der Reflexion unerwünschter Wärme in einem Lichtstrahl.

Die IR-Filter werden mit folgenden Materialien / Stärken / Größen angeboten:
Borofloat / Floatglas / Weißglas 3 mm

von 20 x 20 mm
bis 1.080 x 800 mm

Borofloat / Floatglas / Weißglas 4 mm von 20 x 20 mm
bis 1.080 x 800 mm
Borofloat / Floatglas / Weißglas 5 mm von 20 x 20 mm
bis 1.080 x 800 mm

Darüber hinaus können wir auch deutlich kleinere Filter mit dünnerem Material (z. B. 1,1 mm) produzieren .

Wir können die Filter sowohl rund als auch in beliebigen anderen Formen schneiden – siehe Zuschnitt-Service.

Anwendung Strahlkühlung:

IR Filter (Wärmereflexionsfilter) IR3

Fast alle intensiven Lichtquellen strahlen neben dem Nutzlicht auch Frequenzen ab, die nicht genutzt werden oder gar unerwünscht sind, da diese zur weiteren Erwärmung der angestrahlten Gegenstände führen. Um die unerwünschte Strahlung im nahen Infrarot-Bereich (NIR) aus dem Strahlengang zu entfernen, bieten sich unsere IR-Filter auf dem Standard­substrat Borofloat an.

Unsere Filtertypen:

Filter­typ Spektrale Lage der Reflexion PDF
IR2 870 - 950 nm 17 kB
IR3 850 - 900 nm 17 kB
IR4 800 - 850 nm Filter mit erhöhter UV-Transmission / Sonnensimulation 17 kB
IR5 800 - 900 nm 17 kB
IR7 850 - 900 nm 17 kB

 

Anwendung: Sonnensimulation

IR Filter (Wärmereflexionsfilter) IR5

IR-Filter z.B. zur Erzeugung sonnen­ähnlichen Lichts (Sonnen­simulation):
Für verschiedene Anwendungen braucht man Licht, das möglichst ähnlich dem Sonnen­licht ist. Damit prüft man z.B. Photovoltaik-Zellen und Module auf Ihre elektrische Leistungs­fähigkeit. Oder man testet mit dem sonnen­ähnlichen Licht die Alterung von Materialien. Für beide Anwendungen werden die Wärme­reflexions­filter genau auf die verwendeten Lichtquellen (Dauerstrich und Blitz) abgestimmt und kunden­spezifische Versionen gefertigt.

Unsere Filtertypen:

IR-Filter - Kundenspezifische Filter

 

Anfrage / Kontakt

Durch Klick auf "Absenden" erklären Sie sich mit Speicherung Ihrer Daten gemäß Datenschutzerklärung einverstanden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns per E-Mail an infoatprinzoptics [dot] de oder per Post kontaktieren.

Your contact to Prinz Optics

Anschrift

PRINZ OPTICS GmbH

Simmerner Strasse 7
D-55442 Stromberg

T   + 49 67 24 - 60 19 30
F   + 49 67 24 - 60 19 311

M   infoatprinzoptics [dot] de

Anfahrt