ZIP

Kontakt zu
PRINZ OPTICS

PRINZ OPTICS GmbH

Simmerner Strasse 7
D-55442 Stromberg

T   + 49 67 24 - 60 19 30
F   + 49 67 24 - 60 19 311

M   infoatprinzoptics [dot] de

Anfrage / Kontakt

Durch Klick auf "Absenden" erklären Sie sich mit Speicherung Ihrer Daten gemäß Datenschutzerklärung einverstanden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns per E-Mail an infoatprinzoptics [dot] de oder per Post kontaktieren.

Your contact to Prinz Optics
Kukka-Design - Tisch "spektra": Farbeffektglas für Design und Möbel
Kukka-Design - Tisch "spektra": Farbeffektglas für Design und Möbel

Farbeffektglas für Design und Interieur

Dieses transparente und zugleich vielfarbige Glas inspiriert Designer weltweit zu überraschenden, innovativen Kreationen und Produkten. Möbel und Objekte aus Glas setzen mit ihrer exklusiven Formgebung reizvolle Akzente sowohl im Wohnbereich  als auch in repräsentativen Büros und Ladengeschäften

Denn die Verwendung von dichroitisch veredeltem Glas als Gestaltungsmaterial ermöglicht dem Designer – über die Formgebung hinaus – eine neue Attraktion: Ein faszinierend-lebendiges Farb-Licht-Spiel. Der Farbeffekt der dichroitischen Filter hängt von den Positionen der Lichtquelle und des Betrachters ab. Befinden sich beide vor dem Filterglas, dominiert die Draufsicht; befindet sich der Betrachter auf der einen und die Lichtquelle auf der anderen Seite des Filters, dominiert die Durchsicht.

Wählen Sie aus mehr als 20 unterschiedlichen Komplementärfarb-Effekten. Darüber hinaus können wir auch Ihre individuellen Farbvorstellungen realisieren.

Auch Farbverläufe, die sich stets aus Farben des subtraktiven Farbraums zusammensetzen, z.B. von Orange, Gelb über Magenta zu Cyan und Blau. Ebenso sind der Farbumfang der Verläufe sowie deren Länge wählbar.

Der Farbeffekt der dichroitischen Filter hängt vom eigenen Standort und von der Beleuchtung ab. Bei Tageslicht ergibt sich eine effektvolle Überlagerung der Farben der Drauf- und Durchsicht. Nachts hängt die Farbwahrnehmung von der Position der Lichtquelle und des Betrachters ab. Befinden sich beide vor dem Filterglas, dominiert die Draufsicht, befindet sich der Betrachter auf der einen und die Lichtquelle auf der anderen Seite des Filters, dominiert die Durchsicht.

Anfrage / Kontakt

Durch Klick auf "Absenden" erklären Sie sich mit Speicherung Ihrer Daten gemäß Datenschutzerklärung einverstanden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns per E-Mail an infoatprinzoptics [dot] de oder per Post kontaktieren.

Your contact to Prinz Optics

Anschrift

PRINZ OPTICS GmbH

Simmerner Strasse 7
D-55442 Stromberg

T   + 49 67 24 - 60 19 30
F   + 49 67 24 - 60 19 311

M   infoatprinzoptics [dot] de

Anfahrt